Medizinische Radiofrequenz

Bereits seit Jahren in der Medizin bekannt und gilt als Stimulanz für Zellerneuerung und Kollagensynthese.

Mit speziellen Elektroden werden Radiowellen in die Tiefe der Haut geschleust. Die Energie der Radiofrequenz erreicht dadurch die entscheidende Hautschicht, die Dermis.

Die Wärmeentwicklung in der Tiefe fördertdie Neubildung von Kollagen und Elastin

Durch die Radiofrequenz und das Infrarot Licht wird das Gewebe in der Tiefe nachhaltig gestrafft. Dabei ist Radiofrequenz jedoch nicht gleich Radiofrequenz. Kosmetische Radiofrequenz Behandlungen werden in oberflächlichen Hautschichten abgegeben. Medizinisch-ästhetisch fraktionierte Radiofrequenz wird in tiefere Hautschichten eingebracht und entfaltet die straffende Wirkung genau dort wo sich Fibroblasten und Fasern befinden.

Zur therapeutischen Behandlung der Hautalterung bietet das Medizingerät von Syneron Candela zwei Behandlungsmethoden:

SUBLATIVE und SUBLIME

Wodurch unterscheiden sich die Applikatoren?

SUBLATIVE

Bei der Erwärmung mit SUBLATIVE in der oberen Dermis nutzt das System eine Radiofrequenzenergie die durch Wärmeenergie die Neubildung von Kollagen sowie Elastin und somit die Glättung der Haut stimuliert. Dabei werden auch die umgebenden Bereiche der behandelten Region stimuliert, so dass sich ein auch in der Fläche noch glatteres und jüngeres Aussehen der Haut ergibt.

Sublative Behandlungen wirken von innen nach außen. Die Haut erneuert sich nachhaltig neu und das auf sanfte Weise.

  • Fältchen und Falten
  • Erschlaffte Hautpartien
  • Aknenarben
  • Chirurgische Narben
  • Dehnungsstreifen (Striae)
  • Schwangerschaftsstreifen
  • Skin Resurfacing
  • ungleichmäßige Hauttexturen
  • große Poren
  • Hyperpigmentierungen

Sublative Energie dringt in die Hautschichten ein, um die Kollagenproduktion zu stimulieren. Der Applikator besteht aus vielen Elektroden die der Haut die bipolare HF-Energie zuführen. Jedes Mal, wenn diese Pins mit der Haut in Kontakt kommen, entsteht ein gitterartiges Muster auf der Oberfläche. In den Punkten dieses Gitters hat die Hochfrequenz Energie die Haut durchstoßen und das umgebende Gewebe wird stimuliert neues Kollagen zu bilden. Da sich die Stimulierung der Hautzellen in der Dermis vollzieht, dauert es ein paar Wochen bis das Endresultat sichtbar ist.

SUBLIME

Das System SUBLIME arbeitet bei der Tiefenerwärmung der Zellen mit einer Kombination aus Infrarotenergie und bipolarer Hochfrequenzenergie. Diese Kombination sorgt für die Stimulation und Verkürzung der älteren Kollagenfasern („Collagen- Shrinking“) sowie sanft und schonend für die Neubildung von Kollagen und Elastin. Dadurch erfolgt eine lokale Reduktion der Hautschlaffheit und des Volumens sowie eine Verbesserung der Hautbeschaffenheit.

  • Hautstraffung
  • Festigung der Konturen
  • Reduzierung von Nasolabialfalten
  • gegen Hauterschlaffung an Wangen, Stirn und Hals
  • Reduzierung eines Doppelkinns
  • Reduzierung des Konturverlustes entlang der Kinnlinie
  • Steigerung der Kollagenproduktion
  • Festigung und Straffung von Körperarealen wie Oberarme, Bauch, Knie

SUBLIME Radiofrequenz erwärmt das Gewebe tief in der Dermis. Die Haut produziert dadurch in Folge mehr Kollagen und Elastin. Diese effektive und nicht-invasive Methode fördert die Spannkraft und Elastizität der Haut besonders im unteren Gesichtsbereich.

Durch nur eine Behandlung ist schon ein gestraffter, gelifteter Erffekt mit straffen Konturen zu sehen und das ganz ohne Ausfallzeiten.

Worin liegen die Vorteile?

  • Deutlich sichtbare Ergebnisse nach nur einer Behandlung
  • Nur minimale Ausfallzeiten
  • Für alle Hauttypen geeignet
  • Nicht-chirurgisch, nicht-hormonell, nicht-chemisch
  • Nur wenige Sitzungen notwendig
  • Natürliche Erneuerung von innen

Hochwirksam und klinisch belegt

Eine nicht-invasive Behandlung, ohne Hormone oder chemische Hilfsmittel. Die innovative Plattform verschafft Ihnen straffere Hautstrukturen und schärfer konturierte Hautpartien. Sichtbar nach nur einer Behandlung.

Die eingesetzte Plattform auf Basis der elōs-Technologie lässt Sie schon nach einer Behandlung eine glattere, straffere und festere Hautoberfläche spüren. Sie fühlen sich jünger und frischer, die Bildung neuen Kollagens und Elastins wird angeregt, die Spannkraft nimmt zu, die Hautstruktur verbessert sich.

Welche Sicherheit bietet die Behandlung?

Die eingesetzte elōs-Technologie ist voll-kommen sicher und klinisch erprobt.

Sie ist geeignet und effektiv für alle Hauttypen.