PRP Therapie / Vampirlift

Die PRP Therapie,  auch bekannt als Vampirlift, Eigenblut oder Plasmatherapie ist eine sehr kraftvolle Methode um effektive Verjüngung vollständig körpereigen zu erreichen.

In der Medizinischen Ästhetik wird PRP für folgende Indikationen angewandt:

  • ZunahmeHautzellen für mehr Hautdichte
  • Faltenminderung durch Regeneration
  • Volumenaufbau durch Neubildung von Gewebe
  • Langzeiteffekte nach 3 aufeinanderfolgenden Behandlungen
  • mehr Elastizität durch Elastinfaseraufbau
  • mehr Straffheit durch Kollagenfaseraufbau
  • Nährstoffe aus dem Plasma spenden der Haut Vitalität und Frische

Was ist PRP?

PRP ist die Abkürzung für Platelet Rich Plasma, das thrombozytenreiche Plasma, oder blutplättchenreiches Plasma. PRP kann Falten mindern oder in seiner festen Form als Filler Volumendefizite ausgleichen.

Wie wirkt PRP?

Ziel ist es die Haut zu stimulieren und zur Regeneration anzuregen. Dabei werden Mikroverletzungen gesetzt, die Reperaturmechanismen in Gang setzen.

Man macht sich den Wundheilungsprozess zunutze: durch Mikroverletzungen wandern Fibroblasten zu den behandelten Hautpartien und bilden neues Kollagen = Straffung und Festigung der Haut.

Die Wachstumsfaktoren im PRP verstärken diesen Vorgang. Das Ergebnis ist eine völlig regenerierte, straffe und leuchtende Haut mit Faltenreduktion.

Wie kommt es zur Verjüngung der Haut?

Das Wirkprinzip führt über die Wundheilungskaskade. Nachdem jeder Mensch über diesen Regenerations- Mechanismus verfügt, ist dies eine sehr zuverlässige, rein natürliche Methode der  Hautverjüngung.

Der Thrombozyt (Blutplättchen) ist der Hauptakteur dieser Therapie und wird bei jeder Art von Verletzung aktiviert. Am Heilungsprozess sind hauptsächlich die Fibroblasten beteiligt die auch für mehr Kollagenbildung sorgen. Wachstumsfaktoren wie TGF-ß, PDGF, FGF stimulieren Fibroblasten sich zu teilen und zu migrieren. Im Bereich der Verletzung werden neue Zellen gebildet = Erhöhung der Hautdichte.

Die stimulierende Wirkung des PRP kann regulierend auf den Stoffwechsel der Haut wirken, körpereigene  Regenerationsprozesse stimulieren und die Zellteilung aktivieren.

Stammzellaktivatoren, Wachstumshormone und Zytokine haben einen Einfluss wie folgt:

  • IGF-1 (insulin-like-growth-factor) stimulieren Haarfolikel, Zellregeneration und Hyaluronbildung
  • bFGF (basic fibroblast growth factor) verbessert die Blutzirkulation und Revitalisierung, erhöht die Zellteilungsaktivität, Neubildung von Kollagen und Elastin

VEFG (vascular endothelial growth factor) Neubildung von Kapillargewebe und dadurch verbesserte Aufnahme von Nährstoffen aus dem Blut.

Ausgezeichnete Verträglichkeit

Da es sich um Ihr körpereigenes Plasma handelt sind Unverträglichkeiten nahezu ausgeschlossen. Dieser autologe Filler löst in der Regel keine körpereigenen Abwehrmechanismen aus.

Was ist ein Plasma-Gel-Filler?

Die beste Alternative zu Hyaluronunterspritzung. Ein aktiv stimulierender, körpereigener Filler. Plasma- Gel ist eine neue Substanz für die Unterspritzung, gewonnen aus 100% körpereigenem Plasma. Dieser Filler kann wie Hyaluronsäure verlorengegangenes Volumen ersetzen.

Haben Plasma-Gel und Hyaluron dieselbe Wirkung?

Dieser Biodermalfiller ist eine echte Alternative zu Fillern wie Hyaluronsäure oder andere synthetisch hergestellten Füllsubstanzen. Die Haltbarkeit ist weniger lang, ca. 3-5 Monate, jedoch mit dem Vorteil von Mal zu Mal der Haut einen Impuls auf Zellregeneration und Zellaufbau zu bieten. Also ein aktiver Filler mit Langzeiteffekt.

Wann ist mit einem sichtbaren Ergebnis zu rechnen?

PRP/ Vampirlift: nach 1-2 Wochen schon sichtbar frischer und regeneriert. Das Einwandern und Teilen der Fibroblasten benötigt einige Zeit. Im Schnitt dauert es ca. einen Monat bis das Endresultat der Behandlung sichtbar ist.

Plasma Gel Filler:bietet ein Sofort-Resultat, Volumen und Faltenausgleich direkt nach der Behandlung

ÜBERSICHT PRP / VAMPIRLIFT / PLASMA-GEL

Behandlungsdauer: 1-2h

Schmerzen: gering-mittel

Gesellschaftsfähig: 
PRP: nicht direkt danach, wohl aber am nächsten Tag,
eventuell Schwellungen und punktuelle Hämatome

Plasma-Gel Filler allein: sofort

Kosten für Einzelbehandlung:
Gesicht, Hals, Dekollete: 350€
PRP und Plasma-Gel: 450€

Kur:
3er Therapie PRP 960€
3er Therapie PRP + Plasma-Gel: 1200€